Home » Articles posted by Dr. Gudrun Eussner

Author Archives: Dr. Gudrun Eussner

Latest Tweets:

Error: Twitter did not respond. Please wait a few minutes and refresh this page.

Archives

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 3,047 other followers

Berlin. Die ganze Wahrheit über das Jüdische Museum

Der Begriff Kurator kommt im Gegensatz zu Annahmen mancher nicht vom südamerikanischen Pfeilgift Curare, sondern vom lateinischen curare = sorgen, sich kümmern, besorgen, verwalten,curator = Verwalter, Wärter, Vorsteher. Im Zeitalter des Relativismus heißen so auch Austellungsmacher und gewinnen damit einen seriösen Anstrich. Im Jüdischen Museum Berlin (JMB) sind Michal Friedlander, Miriam Goldmann und Martina Lüdicke, eine davon laut Leeor Engländer nach der Halacha Jüdin, Kuratorinnen der vom 22. März bis 1. September 2013 in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum Hohenems und mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Deutsche Klassenlotterie entstandenen Sonderausstellung Die ganze Wahrheit … was Sie schon immer über Juden wissen wollten.

 

Dr. Gudrun Eussner

Stéphane Hessel: Empört Euch! Die Lügen endlich auch auf Deutsch

In 15 Sprachen ist Empörung inzwischen zu haben, auch auf Deutsch.

Die Süddeutsche Zeitung (SZ) kommt in die Hufe. DPA plaudert für sie mit dem Aktivisten und bläht dessen 14 Seiten Text des Pamphlets auf zu knapp 30 Seiten Wer die Interviewpartner der DPA sind, teilt die SZ nicht mit. Im Text ruft er zum Protest gegen Ungerechtigkeit und das Finanzmonopol auf. Das Finanzmonopol wird von Stéphane Hessel also nicht als ungerecht eingeschätzt. Wer hätte das von dem bösen Alten gedacht?

Welche Lügen gibt´s sonst noch? Quoi de 9 ?

Weiterlesen…

Antisemitismus und Judenhaß: Mythen und Wahrheiten

Antisemitismus und Judenhaß: Mythen und Wahrheiten

Am Interview Dr. Manfred Gerstenfelds mit Dr. Günther Jikeli zum muslimischen Antisemitismus in Europa wird deutlich, daß Prof. Dr. Wolfgang Benz es in jahrelanger ideologischer Arbeit geschafft hat, die Antisemitismusforschung vollständig zu zerstören und eine Begriffsverwirrung zu schaffen, in der sich jeder einrichtet, so gut er kann. Das Ende der Antisemitismusforschung und der Beginn der systematischen Bekämpfung der Islamkritik, vom ZfA bezeichnet als “Islamkritik”, wird auf der Wissenschaftlichen Konferenz Feindbild Muslim – Feindbild Jude, am 8. Dezember 2008, zelebriert mit einem Aufgebot an Begriffen, als da sind Antisemitismus, Feindbild Muslim, Feindbild Jude, Islamfeindlichkeit, Feindbild Islam, Judenfeindschaft, Islamfeindschaft, Islamfeinde, Islamophobie, Feindschaft gegen den Islam, Trivialisierung des Holocaust, jüdische Sache, Vorurteil gegen die Juden und weiteren Schöpfungen. Der Begriff Antisemitismus kommt dabei außer im Untertitel zur Konferenz nicht vor, Antisemitismus ist nicht Gegenstand der Veranstaltung; denn der ist ein ganz anderer, nämlich die “Islamkritik”.

Frankreich als rostbraunes Ochsenauge der Politik Israels

Frankreich als rostbraunes Ochsenauge der Politik Israels

Rechtzeitig zum Auftritt des Mahmud Abbas vor der UN-Generalversammlung und der Ausrufung eines Phantasiestaates “Palästina” bringt die New York Times, am 25. November 2012, eine Filmkritik von A. O. Scott zum Dokumentarfilm des israelischen Regisseurs Dror Moreh über sechs israelische Meisterspione, es gehe darin um eine “undurchsichtige Vergangenheit und eine finstere Zukunft”:  The Gatekeepers, zu deutsch die Pförtner, Torwächter, aber auch, und das trifft’s besser, das Rostbraune Ochsenauge, Name eines Tagfalters, den ich aber nicht beleidigen will, es geht mehr um seine Farbe.

Antisemit? Jakob Augstein? Nein!

Antisemit? Jakob Augstein? Nein!

Das Problem entsteht aus dem Gebrauch unzutreffender Begriffe. Mit dem Begriff “Antisemitismus” ist es wie mit dem Begriff “Holocaust”. Mit beiden  verbinden Deutsche nichts, sie gehen sie nichts an, werden bei Bedarf ausgegrenzt, und Bedarf ist oft. Der Autor der “Gartenlaube” Wilhelm Marr hat “Antisemitismus” 1879 in die Welt gesetzt, um pseudowissenschaftlich zu verbrämen und zu rechtfertigen, was zu deutsch Judenfeindschaft, Judenhaß, Verachtung von Juden ist, ein Ressentiment. “Er trug damit zu einem neuen Wortschatz bei – einem, mit dem sich die jahrhundertealte Feindschaft gegenüber den Juden wirkungsmächtig ausdrücken ließ, ” schreibt das Deutsche Historische Institut Washington.

USA. CIA Direktor John Brennan über den Islam

USA. CIA Direktor John Brennan über den Islam

[John] Brennans den Islam betreffende Weltanschauung, die tatsächlich die stark zum Ausdruck kommende Position der Regierung Obamas ist: grundsätzlich, “unseren Feind mit religiösen Begriffen zu beschreiben”, ist abwegig und kontraproduktiv; im besonderen, “beschreiben wir auch nicht unseren Feind als ‘Glaubenskämpfer’ oder ‘Islamisten’, weil der Glaubenskampf eine heilige Anstrengung ist, ein legitimes Dogma des Islam, es bedeutet, sich selbst oder seine Gemeinschaft zu reinigen, aber es istnichts Heiliges oder Rechtmäßiges oder Islamisches (Hervorhebung hinzugefügt) dabei, unschuldige Männer, Frauen und Kinder zu ermorden.”

Ali enthauptet Nasir b. al-Harith im Auftrag von Muhammad.
Nach John Brennan war das weder heilig, noch islamisch noch rechtmäßig.

Offener Brief an den Herrn Bundespräsidenten

Lspn_comet_halley_300
Der Stern von Bethlehem

Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

bislang habe ich, die ich in Frankreich lebe, mich trotz derer Unzulänglichkeiten immer noch irgendwie von deutschen Gremien vertreten gesehen. Auch Ihre ersten Erklärungen als gewählter Bundespräsident ließen hoffen. Was Sie aber in Ihrer Weihnachtsansprache formulieren, das ist für mich nicht nachvollziehbar. Sind Sie der Präsident der Deutschen, derjenigen, die auf U-Bahnhöfen und auf Straßen deshalb von Gangs von Muslimen angegriffen, niedergestochen, getreten werden, weil sie “ungläubige” Deutsche weißer Hautfarbe sind, “Kartoffeln”? Haben Sie davon jemals gehört oder gelesen? Wenn ja, haben Sie es vergessen?

Ich wünsche Ihnen einen Stern, der Sie auf den Weg zu Ihren Mitmenschen führt.
Dr. Gudrun Eussner
Die Meshuggestan Protokolle

Berichte aus der medialen Irrenanstalt - Der Blog über Israel, Nahost und die eigenwillige Sichtweise deutscher Medien diesbezüglich.

The Occidental Jihadist

Reflections on Culture, Geopolitics, and Muslim Eschatology

israeldossiers

Texte und Informationen zu verdrängten Wahrheiten

Carmen Matussek - Journalistin

Für eine faire Berichterstattung über Israel

Tangsir 2576

In the name of Pirouze Parsi (Ferdowsi) and Kasravi the Great!

pa LIES tine

Reporting Media Bias against Israel

FREE IRAN NOW!

Solidarität mit der iranischen Freiheitsbewegung!

Women Against Shariah

Reporting Media Bias against Israel

WADIblog

Reporting Media Bias against Israel

Audiatur-Online

Informationen, Analysen und Kommentare zu Israel und dem Nahen Osten

bluthilde

Die Heimat der wissenschaftlichen Weltanschauung

Schwarzweiß – Kontraste – Zwischentöne

Weiß erkennt man am besten, wenn man schwarz dagegen hält.

Jerusalem Center For Public Affairs

Reporting Media Bias against Israel

Frontpage Mag

Reporting Media Bias against Israel

Jihad Watch

Exposing the role that Islamic jihad theology and ideology play in the modern global conflicts

True Tiger Recordings

Reporting Media Bias against Israel

True Tiger Recordings

Reporting Media Bias against Israel

Israelnetz - Neueste Nachrichten

Reporting Media Bias against Israel

CarolineGlick.com

Reporting Media Bias against Israel

Letters from Rungholt

Lila erzählt von ihrem Leben im äußersten Norden Israels.

Blick auf die Welt - von Beer Sheva aus

was so eine Perspektive ausmacht...

Achgut.com

Reporting Media Bias against Israel

Lizas Welt

Ansichten zu Politik & Fußball

Castollux

Reporting Media Bias against Israel

suedwatch.de

Reporting Media Bias against Israel

The Times of Israel

Reporting Media Bias against Israel

The Muqata

Reporting Media Bias against Israel

Israel and Stuff

Just another WordPress.com site

Palestinian Media Watch

Reporting Media Bias against Israel

CAMERA

Reporting Media Bias against Israel

UK Media Watch

Promoting fair and accurate coverage of Israel

Reporting Media Bias against Israel

Medien BackSpin

Falsches zu Nahost richtig gestellt

Elder Of Ziyon - Israel News

Reporting Media Bias against Israel

Jihad Watch Deutschland

Der heimliche Orientalismus Deutschlands, durchleuchtet von Fred Alan Medforth

Blog von Gudrun Eussner

Reporting Media Bias against Israel

Tapfer im Nirgendwo

Gerd Buurmann

abseits vom mainstream - heplev

Nahost, Europa, Deutschland und die Welt...

%d bloggers like this: